Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Skip to main content

Aktuelles

VEBS ist Kooperationspartner beim Kongress „Antisemitismus heute“ in Schwäbisch Gmünd

Unter der Schirmherrschaft von Michael Blume, Antisemitismus-Beauftragter des Landes Baden-Württemberg, war der VEBS am Kongress im „Christlichen Gästezentrum Schönblick“ in Schwäbisch Gmünd beteiligt.

Mitwirkende sind unter anderen Michael Blume, Beauftragter des Landes Baden-Württemberg gegen Antisemitismus, der Islamismus-Experte Ahmad Mansour, die Journalistin Carmen Shamsianpur, der evangelische Schuldekan Thorsten Trautwein und Yassir Eric.

Antisemitismus und Antizionismus der Gegenwart sind ebenso Schwerpunkte wie der Judenhass in der europäischen Geschichte und der deutschen Vergangenheit. Pädagogische, politische und kulturelle Konzepte werden vorgestellt und nicht zuletzt christlich geprägte Projekte, die Wege zur Verständigung und zur Versöhnung zeigen.