Christliche Schulen
machen junge Menschen
stark für das Leben

Christliche Bildungseinrichtungen in Deutschland


Christliche Bildungseinrichtungen in Deutschland


AKTUELLES

01.12.2017

Lehrer-Badmintonturnier 2018

am Samstag, 17. März in Detmold

08.09.2017

Prof. Dr. Wolfgang Stock übernimmt die Arbeit von Berthold Meier als Generalsekretär

Amtsübergabe im Rahmen eines Gottesdienstes am 22. September

Aufgaben

Anfang der 80er Jahre fanden sich die ersten vier Bekenntnisschulen zur Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Bekenntnisschulen (AEBS) zusammen.
 

In Zusammenarbeit mit dem Förderverein für christliche Schulen e.V. wurden Dienstleistungen für die Bekenntnisschulen erstellt.
 

  • Unterstützung von Schulgründungsinitiativen
  • Lehrerwerbung und Stellenvermittlung
  • Fortbildung für Lehrer und Schulleiter
  • Entwicklung didaktischer Konzeptionen
  • Austausch und Vermittlung von Knowhow

Mit der Gründung des Verbandes Evangelischer Bekenntnisschulen als Nachfolgeorganisation der AEBS im Sommer 2006 können die Bekenntnisschulen nun engagiert auf die gestiegenen Herausforderungen reagieren.

 
Dies sind zusätzlich:

  • Die Bekanntmachung der Wirksamkeit einer christlichen Bildung
  • Die Werbung von Abiturienten zum Lehramt
  • Die Schaffung einer biblisch orientierten Lehrerausbildung
  • Schaffung einer Ausbildung für Seiteneinsteiger in den Lehrerberuf
  • Organisation von Erfahrungs- und Materialaustausch
  • Vermittlung von Referenten
  • Die Erstellung von Lehr- und Lernmaterial, das an christlichen Werten orientiert ist
KontaktAnfahrtImpressumSitemap